Zertifikate: Anlegen in Kombination

Anlegen in Kombination: HVB Zertifikate.

Zertifikate - auch strukturierte Produkte genannt – kombinieren verschiedene Wertpapiere. Sie können als Anleger an der Entwicklung von Indizes, Aktienkörben und Branchen teilnehmen. Dabei halten Sie nur ein einziges Wertpapier mit eigener Wertpapierkennummer.

Was bieten Ihnen HVB Express Zertifikate?

HVB Express Zertifikate eignen sich bei gleichbleibenden oder nur leicht steigenden Aktienmärkten. Der Basiswert ist im Regelfall eine Aktie oder ein Aktienindex. Am Laufzeitende schützt eine Barriere vor Kursrückgängen des Basiswertes von bis zu 40%.

Funktionsweise der HVB Express Zertifikate.

HVB Express Zertifikate zeichnen sich durch eine vergleichsweise transparente Funktionsweise aus. Ihre Laufzeit geht über mehrere Jahre. Diese kann aber unter bestimmten Bedingungen vorzeitig beendet werden. Eine vorzeitige Rückzahlung erfolgt, wenn der Basiswert an einem der Bewertungstage auf Höhe oder oberhalb eines vorab festgelegten Kursniveaus schließt, dem sogenannten Rückzahlungslevel. Der Rückzahlungsbetrag und somit auch die Ertragschance steigen von Bewertungstag zu Bewertungstag um ein bestimmtes Niveau an.

Funktionsweise der HVB Express Plus Zertifikate.

Die Funktionsweise von Express Plus Zertifikaten unterscheidet sich bei der Rückzahlung am Laufzeitende: Schließt der Referenzpreis der Aktie am letzten Bewertungstag auf oder über der Ertrags-Barriere, erhält der Anleger nicht nur den Nennbetrag - analog der Barriere beim klassischen Express Zertifikat - sondern die entsprechende Zahlung mit Ertrag. Liegt er darunter, erfolgt die Rückzahlung durch Lieferung von Aktien in festgelegter Anzahl pro Zertifikat. Die Ertragszahlung ist bei Express-Plus-Zertifikaten geringer als bei klassischen Express Zertifikaten.

HVB Express Plus Zertifikate
Chancen
  • der Käufer weiß vor dem Erwerb, welche konkreten Ertragschancen er erzielen kann.
  • im Fall einer vorzeitigen Rückzahlung, können Erträge gesichert werden.

Risiken

  • Express Produkte bieten dem Anleger am Laufzeitende einen bedingten Teilschutz (eine Barriere), aber keine 100%igen Kapitalschutz.
  • Ertragschancen sind auf (maximalen) Rückzahlungsbetrag begrenzt.
  • Express Zertifikate sind Schuldverschreibungen des Emittenten. Bei einer Insolvenz des Emittenten kann es zu Verlusten bis hin zum Totalverlust kommen.
Rechtliche Hinweise

Bitte beachten Sie: Die Informationen stellen keine Anlageberatung dar. Insbesondere können sie eine Aufklärung und Beratung durch den Betreuer nicht ersetzen. Die hier wiedergegebenen Informationen stammen aus Quellen, die wir als vertrauenswürdig erachten. Eine Gewähr für die Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit der Informationen können wir jedoch nicht übernehmen. Die vollständigen Angaben zu diesem Anlageprodukt sind dem Basisprospekt und den Endgültigen Bedingungen zu entnehmen. Diese können Sie bei der UniCredit Bank AG, Abteilung MMW1, Arabellastr. 12, D-81925 München, anfordern. Diese Informationen sind keine Finanzanalyse. Eine den gesetzlichen Anforderungen entsprechende Unvoreingenommenheit wird daher nicht gewährleistet. Es gibt auch kein Verbot des Handels - wie es vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen gilt. Diese Information richtet sich nicht an natürliche oder juristische Personen, die aufgrund ihres Wohn- bzw. Geschäftssitzes einer ausländischen Rechtsordnung unterliegen, die für die Verbreitung derartiger Informationen Beschränkungen vorsieht. Insbesondere enthält diese Information weder ein Angebot, noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren an Staatsbürger der USA, Großbritanniens oder der Länder im Europäischen Wirtschaftsraum, in denen die Voraussetzungen für ein derartiges Angebot nicht erfüllt sind. Die UniCredit Gruppe unterliegt der Aufsicht der Europäischen Zentralbank. Darüber hinaus untersteht die UniCredit Bank AG der Aufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin).

Das könnte Sie auch interessieren:
Sie haben eine Frage? Wir stehen Ihnen zur Verfügung.
+49 800 504 050 6
Montag bis Freitag: 8–20 Uhr