Fünf gute Gründe für einen stabilen Finanzpartner.

Fünf gute Gründe für einen stabilen Finanzpartner.

Strategie & Geschäftsmodell

Die HypoVereinsbank ist eine der führenden privaten Banken in Deutschland und Teil der UniCredit .

Unsere Strategie ist klar und langfristig ausgelegt: UniCredit ist und bleibt eine einfache und erfolgreiche paneuropäische Geschäftsbank mit voll integriertem Corporate & Investment Banking, die ihrem breit gefächerten Kundenstamm von 26 Millionen Kunden ein einzigartiges Netzwerk in Westeuropa sowie in Zentral- und Osteuropa bietet.

Die UniCredit verbindet profundes lokales Know-how mit internationaler Reichweite. Durch ihr europäisches Bankennetzwerk ermöglicht sie ihren Kunden einzigartigen Zugang zu führenden Banken in 14 Kernmärkten: Italien, Deutschland, Österreich, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Kroatien, Tschechien, Ungarn, Rumänien, Russland, Serbien, Slowakische Republik, Slowenien und Türkei.

Mit ihrem internationalen Netzwerk aus Repräsentanzen und Niederlassungen begleitet und unterstützt die UniCredit Kunden in weiteren 18 Ländern weltweit.

Unsere Vision ist „One Bank, One UniCredit“.

Banking that matters - Institutional Video

Als Universalbank bietet die HypoVereinsbank ihren Kunden – Privatkunden , Private Banking Kunden, kleinen und mittleren Unternehmen, Firmen- und Immobilienkunden sowie institutionellen Kunden – ein umfassendes Angebot an Finanzdienstleistungen.

Über das Bankgeschäft hinaus versteht sich die HypoVereinsbank als Corporate Citizen und pflegt ein intensives gesellschaftliches Engagement in den Regionen, in denen sie tätig ist.

asdf

Unternehmensprofil

Als „One Bank, One UniCredit“ agiert die Gruppe als ein Team über ihre Märkte und Geschäftsbereiche.
Mehr Informationen

Einfache, erfolgreiche paneuropäische Geschäftsbank:

Als „One Bank, One UniCredit“ agiert die ganze Gruppe als ein Team über ihre Märkte und Geschäftsbereiche hinweg , um aktuelle Herausforderungen als Chancen zu nutzen.

Unsere Stärken sind:

Fünf gute Gründe für einen stabilen Finanzpartner

1. Stark in der Beratung und bei den Produkt- & Serviceleistungen

Die Ansprüche unserer Kunden sind so vielschichtig wie die Kunden selbst. Dem werden wir nicht nur durch ein entsprechendes Produkt- und Dienstleistungsangebot gerecht. Durch eine enge Vernetzung der einzelnen Geschäftsfelder stellen wir sicher, dass unsere Kunden ganzheitliche Lösungen über alle privaten und unternehmerischen Bedarfe hinweg erhalten.    

Das Angebot für Unternehmen reicht vom klassischen Firmenkundengeschäft – einschließlich des Themas Unternehmensnachfolge - und Transaction Services wie dem Zahlungsverkehr, über maßgeschneiderte strukturierte Finanzierungen bis zu Kapitalmarkt- und Investment-Produkten.

Ihre starke Präsenz in Deutschland verbindet die HypoVereinsbank mit dem internationalen Netzwerk der UniCredit. Vor allem der international agierende deutsche Mittelstand, große Firmenkunden und institutionelle Kunden profitieren von diesem einzigartigen Zugang zu zahlreichen globalen Märkten.

Unsere Privatkunden profitieren von der persönlichen Beratung in unseren deutschlandweit modernisierten Filialen oder alternativ in unserer Online-Filiale . Vielfältige nutzerfreundliche Online- und Mobile Banking Angebote runden unser Angebot ab. 

2. Austariertes und solides Geschäftsmodell und exzellente Kapitalausstattung

Die HVB Group bewegte sich auch im Berichtsjahr 2018 in einem weiterhin von finanzpolitischen Herausforderungen geprägten Marktumfeld. Dennoch konnten wir aufgrund unseres austarierten und soliden Geschäftsmodells sowie den positiven Impulsen aus dem Programm Transform 2019 im operativen Bereich ein zufriedenstellendes Resultat erzielen.

Das ist ein Beleg für den Erfolg unseres Modells der einfachen Geschäftsbank mit voll integriertem Corporate & Investment Banking. Die Liquiditäts- und Kapitalausstattung gehört im nationalen sowie im internationalen Vergleich zu einer der besten im Bankensektor. Die HVB Group weist seit Jahren eine exzellente Kapitalausstattung aus. Sowohl bei der Kernkapitalquote gemäß Basel III (Tier 1 Ratio) als auch bei der harten Kernkapitalquote (CET1 Capital Ratio) belief sich der Wert per 31. Dezember 2018 auf 19,9 Prozent. Gepaart mit einer konservativen Risikopolitik macht dies die HypoVereinsbank zu einem verlässlichen und soliden Partner.

3. In Deutschland zu Hause

Die HypoVereinsbank ist eine deutsche Bank und Aktiengesellschaft nach deutschem Recht und unterliegt daher neben der Aufsicht durch die Europäische Zentralbank auch allen Auflagen und Regularien der deutschen Finanzmarktaufsicht.

Die HypoVereinsbank ist Mitglied in der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH. Die darin gesetzlich vorgeschriebene Mindestsicherung für gesicherte Einlagen beträgt pro Gläubiger maximal 100.000 Euro. Zudem ist die HypoVereinsbank Mitglied des Einlagensicherungsfonds des Bundesverbands Deutscher Banken. Die Sicherungsgrenze der nach Maßgabe dieser freiwilligen Sicherungseinrichtung gesicherten Einlagen liegt derzeit bei 20 Prozent des maßgeblichen haftenden Eigenkapitals der Bank.

4. Breit aufgestellt in Europa

Die HypoVereinsbank ist eine der führenden privaten Banken in Deutschland und Teil der UniCredit . Unsere Strategie ist klar und langfristig ausgelegt: Unicredit ist und bleibt eine einfache und erfolgreiche paneuropäische Geschäftsbank mit voll integriertem Corporate & Investment Banking, die ihrem breit gefächerten Kundenstamm von 26 Millionen Kunden ein einzigartiges Netzwerk in Westeuropa sowie in Zentral- und Osteuropa bietet.

Die UniCredit verbindet profundes lokales Know-how mit internationaler Reichweite. Durch ihr europäisches Bankennetzwerk ermöglicht sie ihren Kunden einzigartigen Zugang zu führenden Banken in 14 Kernmärkten. Mit ihrem internationalen Netzwerk aus Repräsentanzen und Niederlassungen begleitet und unterstützt die UniCredit Kunden in weiteren 18 Ländern weltweit. Wir sind optimal dafür aufgestellt, die Erwartungen unserer Kunden in Europa und darüber hinaus zu erfüllen – sowohl in unseren Heimatmärkten als auch in weiter entfernten Regionen.

 

5. Verankert in der Gesellschaft und weltweit führend in Sachen Nachhaltigkeit

Ökologische und soziale Aspekte sind für die HypoVereinsbank von zentraler Bedeutung. Dies spiegelt sich auch im breiten Spektrum nachhaltiger Finanzprodukte und der entsprechenden Beratung unserer Kunden. Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit, die von oekom mit Prime geratet ist und damit im internationalen Vergleich zu den nachhaltigsten Banken gehört. Im Rahmen der gruppenweiten Nachhaltigkeitsstrategie setzt sich die HypoVereinsbank dafür ein, integer und verlässlich zu wirtschaften, verantwortungsvoll mit Ressourcen und der Umwelt umzugehen und einen wertvollen Beitrag zum Gemeinwohl zu leisten.