Corporate Governance

Corporate Governance

Die Regierungskommission Deutscher Corporate Governance-Kodex hat die Grundsätze guter und verantwortlicher Unternehmensführung erarbeitet und zusammengefasst. Der Kodex enthält die wesentlichen gesetzlichen Vorschriften zu Unternehmensleitung und Überwachung börsennotierter Gesellschaften und berücksichtigt in Form von Empfehlungen international und national anerkannte Verhaltensstandards. Zusätzlich gibt er Anregungen für eine gute und verantwortungsvolle Unternehmensführung.

Vorstand und Aufsichtsrat der UniCredit Bank AG haben mit Wirkung zum 01. Januar 2014 den Widerruf der freiwilligen Unterwerfung unter den Deutschen Corporate Governance Kodex beschlossen. Gleichwohl wird eine gute Corporate Governance im Sinne einer verantwortungsvollen und nachhaltigen Unternehmensführung auch weiterhin gewährleistet.

Satzung

Hier finden Sie die aktuelle Satzung (PDF) der UniCredit Bank AG (ehemals Bayerische Hypo- und Vereinsbank AG). Stand: Mai 2015

Um diese Seiten darstellen zu können, benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie kostenlos herunterladen können.

Management und Organisationsstruktur

Hier finden Sie unseren Vorstand und Aufsichtsrat. 

Offenlegung zur Vergütung

Offenlegung zur Vergütung nach Art. 450 Capital Requirements Regulation (CRR) in Verbindung mit §16 Institutsvergütungsverordnung

Die UniCredit Bank AG ist verpflichtet, Informationen zur Vergütungspolitik, den Vergütungssystemen sowie gezahlten Vergütungen für Risk Taker nach Artikel 450 Capital Requirements Directive (CRR) in Verbindung mit §16 Institutsvergütungsverordnung zu veröffentlichen:

Veröffentlichung Offenlegungsbericht

Offenlegung zur Ausgestaltung der Vergütungssysteme / Zusammensetzung der Vergütung / Art und Weise der Gewährung nach Institutsvergütungsverordnung

Grundsätzlich werden die Vergütungssysteme der UniCredit Bank AG durch die Art des Arbeitsvertrages (z. B. für Tarif-Mitarbeiter) bzw. durch die hierarchischen Levels (z. B. Top Management unterhalb der Vorstandsebene) bestimmt. Insofern finden sie jeweils einheitlich über alle Geschäftsbereiche hinweg Anwendung. Die einzige Ausnahme ist das Vergütungssystem für die Division Corporate & Investment Banking, welches nur in diesem Geschäftsbereich Gültigkeit hat. 

Nachfolgend sind alle Vergütungssysteme der UniCredit Bank AG ausführlich beschrieben: 

Vergütungssysteme