PSD2

Sicher online bezahlen mit Kreditkarte.

Ganz einfach mit 2-Faktor-Authentifizierung.

Die neue EU-Richtlinie PSD2 sorgt für mehr Sicherheit im Online Zahlungsverkehr. Sie werden immer häufiger aufgefordert Online Einkäufe mit 2 Faktoren freizugeben.

Hierfür stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung: mit SMS-TAN und Ihrem eCode oder in Kürze mit der HVB ID Check Mobile App - ganz ohne Passwort, sondern mit Ihrem Fingerabdruck oder Gesichtserkennung.

Melden Sie sich zunächst beim HVB SMS-Service an und richten Ihren eCode ein.

Für die Freigabe von Online Zahlungen, müssen Sie zum SMS-Service angemeldet sein und Ihren persönlichen eCode kennen. Beides können Sie im Online Banking einrichten.

Falls Sie nicht zum Online Banking angemeldet sind, wenden Sie sich bitte an den HVB Kartenservice  +49 89 435 494 90 .

Zwei Möglichkeiten für die 2-Faktor-Authentifizierung.

SMS-TAN und eCode

Kartennummer eingeben

Freigabe mit eCode (5-stellig)

Freigabe mit SMS-TAN

HVB ID Check Mobile App

Kartennummer eingeben

Passwortfreie Freigabe in der HVB ID Check Mobile App

Transaktion im Browser bestätigen

HVB ID Check Mobile App

HVB ID Check Mobile App

Bald im Google Playstore und Apple Store zum Download verfügbar.

Die Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen zu eCode, SMS-Service und 2-Faktor-Authentifizierung:

Wie kann ich meinen eCode ändern?

Sie können Ihren eCode ausschließlich  im HVB Online Banking ändern. Sie nutzen kein Online Banking? Über den HVB Kartenservice unter +49 89 435 494 90 können Sie jederzeit einen neuen eCode beantragen. 

Ich nutze kein Online Banking. Wie bekomme ich meinen eCode?

Sie erhalten den eCode per Post. Über den HVB Kartenservice unter +49 89 435 494 90 können Sie jederzeit einen neuen eCode beantragen. 

Was kann ich tun, wenn ich meinen eCode vergessen habe?

Sie können sich im HVB Online Banking einen neuen eCode einrichten. Sie nutzen kein Online Banking? Über den HVB Kartenservice unter +49 89 435 494 90 können Sie jederzeit einen neuen beantragen.

Was ist der SMS-Service und wie funktioniert er?

Über unseren SMS-Service erhalten Sie kostenlos Nachrichten auf Ihr Handy. Details dazu finden Sie hier .

Was versteht man unter „Starker Kundenauthentifizierung“ bzw. „2-Faktor-Authentifizierung“?

Sie müssen künftig Ihre Online-Kartenzahlungen teilweise mit zwei Authentifizierungselementen freigeben. Diese starke Kundenauthentifizierung erfolgt mit SMS-TAN und eCode.

Die Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen zur HVB ID Check Mobile App:

Kann die HVB ID Check Mobile App für alle Kreditkarten genutzt werden?

Die App kann für alle HVB Kreditkarten (außer der HVB Reisestellenkarte) eingesetzt werden, egal ob Mastercard oder Visa, private Kreditkarten oder Firmenkreditkarten.

Wann kommt die HVB ID Check Mobile App zum Einsatz? Für welche Zahlungen kann die App genutzt werden?

Online-Zahlungen, die bisher mit SMS-TAN und eCode frei gegeben wurden, können nun ganz komfortabel mit der HVB ID Check Mobile App bestätigt werden. Ganz ohne Passwort.

Online-Zahlungen, bei denen eine Freigabe mit 2 Faktoren erforderlich ist, können durch die App frei gegeben werden.

Kann ich beide Freigabe-Verfahren parallel nutzen (SMS-TAN/eCode und HVB ID Check Mobile App)?

Wenn Sie die App auf Ihrem mobilen Endgerät installiert und ihre Kreditkarten darin eingerichtet haben, bekommen Sie die Freigaben ausschließlich über die App (d.h. Sie erhalten keine SMS-TAN mehr). Wenn Sie mehrere Kreditkarten besitzen, können Sie für jede einzelne Karte festlegen, wie Sie jeweils die Zahlungen freigeben möchten.

Welche Transaktionen sehe ich in der Übersicht in meiner HVB ID Check Mobile App?

Sie sehen alle Transaktionen, die Sie über die App auf diesem mobilen Gerät frei gegeben bzw. abgelehnt haben.

Welche Berechtigungen benötigt die HVB ID Check Mobile App auf meinem Gerät?

Die App benötigt die Erlaubnis Push-Nachrichten zu senden.

Wohin wende ich mich bei Fragen zur Nutzung der App?

Der HVB Kartenservice: +49 89 435 494 90 kann Ihnen hier weiterhelfen.

Wie sicher sind die in der App verwendeten Daten, wie z.B. meine biometrischen Daten?

Die App greift nur auf die bereits auf dem mobilen Endgerät im gesicherten Bereich gespeicherte Biometrie zu. Daher werden keine weiteren biometrischen Daten gespeichert bzw. versendet.

Was muss ich tun, wenn ich meine HVB Kreditkarte verloren habe bzw. diese gesperrt wurde?

Sie können im Online-Banking Ihre verlorene oder gesperrte Kreditkarte de-aktivieren und dann die neue Karte für die App aktivieren.

Sicher einkaufen im Internet.

Mastercard Identity Check und Visa Secure sind modernste Sicherheitsstandards beim Bezahlen im Internet.
Sie haben eine Frage? Wir stehen Ihnen zur Verfügung.
+49 800 504 050 6
Montag bis Freitag: 8–20 Uhr