Unternehmerische Beteiligungen

Verteilen Sie Ihr Vermögen auf mehrere Standbeine.

Equity Solutions (EQS) – auch unternehmerische Beteiligungen genannt –  umfassen die Möglichkeit zur Direktbeteiligung an nicht börsennotierten Unternehmen. Das EQS-Team der HypoVereinsbank tritt für Sie als Vermittler:in zwischen Kapitalgeber:innen sowie Kapitalsuchenden auf und agiert damit als Initiator:in und Partner:in maßgeschneiderter Transaktionen. Im Rahmen des Prozesses bieten wir Ihnen Zugang zum gesamten Investorennetzwerk der HypoVereinsbank bzw. international der gesamten UniCredit Gruppe.

Typischerweise sind Zielunternehmen für Unternehmerische Beteiligungen insbesondere etablierte sowie Wachstumsunternehmen mit werthaltigem Geschäftsmodell im Small-Cap Segment. Der Eigenkapitaleinsatz* pro Transaktion bewegt sich in der Regel zwischen 2 Mio. € und 10 Mio. €.

*Abweichungen sind je nach Branche und Wachsstumsaussichten der Zielunternehmens möglich. 

Ihr Anspruch an uns

  • Investment in unternehmerische Beteiligungen mit unterschiedlichen Rendite-Risiko-Profilen.

  • Erschließung neuer Märkte und Marktsegmente, die nur über Beteiligungen möglich sind, für noch mehr Diversifikation im Anlageportfolio.

  • Erhöhte Stabilität durch Steuerung der Vermögensbestandteile.

Wen begleiten wir?

Kapitalsuchend

 

Wachstumsunternehmen: Unterstützung bei Skalierung und Expansion, Kapitalerhöhung sowie Aufnahme von Mezzanine-Kapital.

Etablierte Unternehmen: z.B. im Rahmen von Nachfolgesituationen und/oder Änderungen der Gesellschafterstruktur, Anteilsverkauf.

Kapitalgebend

 

Finanzinvestoren: Privatinvestor:innen, Family Offices oder langfristig orientierte unternehmerische Investoren

Strategische Investoren: insbesondere Familienunternehmen

 

Was zeichnet uns aus?

Immobilienbestand
Effizienter und strukturierter Prozess – maßgeschneidert für die Bedürfnisse des mittelständischen Kunden
Immobilienportfolio
Zugang zum Netwerk der Hypovereinsbank und UniCredit mit einer Vielzahl mittelständischer Unternehmen und Investor:innen
Immobilienportfolio aufbauen
Höchstmaß an Diskretion, Zielorientierung und Geschwindigkeit

Unsere Unterstützung endet nicht mit der Transaktion

Mit einer Transaktion ändern sich oft auch die persönlichen Verhältnisse der Beteiligten und Ihrer Familien. Eine persönliche Finanzplanung verschafft Überblick über das gesamte Vermögen und die finanzielle Beweglichkeit. Sie hilft, die persönlichen Lebensziele zu konkretisieren unter Berücksichtigung der finanziellen, rechtlichen, steuerlichen, persönlichen und familiären Rahmenbedingungen.

Zum Beispiel kann eine durchdachte Nachfolgeplanung ein Garant dafür sein, dass ein Vermögen auch in Zukunft fortbesteht. Geregelte Verhältnisse besitzen für alle Beteiligten einen hohen Wohlfühlfaktor. Damit kann eine auf die persönlichen Wünsche und Ziele optimierte Struktur Ihres gesamten Vermögens vorausschauend gestaltet werden.

Evaluierung von Handlungsoptionen

  • Analyse der Familien- /Gesellschaftersituation
  • Abwägung Aufnahme externer Investor:innen (Minderheiten/Mehrheiten)
  • Alternativen wie Schenkung und Stiftung

Finden passender Investoren

  • Maßgeschneiderte Investorenansprache
  • Breites Netzwerk
  • Volle Diskretion, Geräuschloser Ablauf

Langfristige Kundenbetreuung

  • Bankpartner sowohl auf Unternehmens- als auch auf Gesellschafterseite
  • Vermögensdiversifikation in verschiedene Assetklassen

Unternehmerische Beteiligung – Beratung von Mensch zu Mensch

Überzeugen Sie sich von unserer Expertise und vereinbaren Sie einen Termin vor Ort.
In einem persönlichen Gespräch lassen sich viele Herausforderungen einfach klären.
Jetzt Termin vereinbaren
Das könnte
Sie auch interessieren