Vergangene Events

Lesen Sie hier etwas zu unseren vergangenen Veranstaltungen

Zu unseren aktuellen Events gelangen Sie hier

NEWS - HVB New Entry Workshop

NEWS New Entry Workshop Trainees Karrierestart
You are welcome! Bei unserem New Entry Workshop erlebten unsere neuen Trainees aus den verschiedenen Bereichen der Bank einen spannenden und informativen Einführungstag.
Neben allgemeinen Infos zum Traineeprogramm wurden diverse interessante Vorträge zur HypoVereinsbank gehalten. Darüber hinaus hatten unsere Trainees die Möglichkeit ihre Consultants kennenzulernen und sich bestmöglich untereinander zu vernetzen.
Ein gelungener Abschluss war der gemeinsame Abend in einer Kochschule, bei dem alle den Tag bei leckerem Essen in entspannter Atmosphäre ausklingen ließen.

Frankfurt School Career Day

Frankfurt School Career Day
Auch in diesem Jahr sind wir im November nach Frankfurt gereist, um am diesjährigen Frankfurt School Career Day teilzunehmen. Und auch in diesem Jahr hat sich der Besuch mehr als gelohnt. Frankfurt School und HypoVereinsbank: it´s a match! Wir hatten etliche interessante Gespräche am Stand und sind bis heute mit vielen Studenten, die wir dort kennen lernen konnten, in Kontakt. Wir freuen uns einige davon in 2019, z.B. im Rahmen eines Praktikums bei uns, wiederzusehen.
In 2019 ist der nächste Career Day am 6. November! Auch da werden wir definitiv wieder dabei sein!

KarriereForum Uni Bayreuth

KarriereForum Uni Bayreuth
Auch in diesem Jahr waren wir beim KarriereForum in Bayreuth zu Gast. In zahlreichen Gesprächen am Messe-Stand, aber auch im Rahmen von vorab terminierten Einzelgesprächen haben sowohl die Studenten als auch wir die Gelegenheit genutzt uns gegenseitig kennenzulernen. In der HypoVereinsbank gibt es diverse Einstiegsmöglichkeiten in den unterschiedlichsten Bereichen. Arbeiten bei uns kann und muss dabei eben nicht nur klassisches Banking bedeuten. Vom Praktikum im Sport-Sponsoring über ein Volontariat im Corporate History Team bis hin zum Einstieg als Investment Banker: wir bieten viele unerwartete Möglichkeiten und freuen uns über das große Interesse der Bayreuther Studenten!

Fit for TUMorrow Career Day

Fit for TUMorrow Career Day München TUM
Als enger Kooperationspartner des Lehrstuhls für Finanzmathematik sind wir natürlich auch in diesem Jahr beim Fit for TUMorrow Career Day zu Gast gewesen. Zahlreiche Studenten besuchten unseren Workshop zum Thema “Mathematical Concepts within a leading European Bank – Equity Derivatives and Corporate Actions”, der von den Kollegen Benjamin Eckert und Matthias Klaubert geleitet wurde. Zudem durften wir uns in nahezu 20 Interviewterminen (dass die Nachfrage wieder so groß war, hat uns sehr gefreut!) davon überzeugen, dass die HypoVereinsbank und die Studenten der TUM optimal zusammenpassen.

Foto: Frau Astrid Eckert/TUM

Exkursion der TH Nürnberg zur HypoVereinsbank in München

Unternehmensbesuch TH Nürnberg
Wie bereits in den vergangenen Jahren besuchten uns auch dieses Jahr wieder rund 30 internationale Master-Studierende (MIFE und BW-Master) in München im Rahmen einer Exkursion von Prof. Dr. Andreas Weese. Nach der Begrüßung und einem kurzen Überblick über die verschiedenen Einstiegsmöglichkeiten durch Sabine Becker (HR) und Tom Kelly (HR) folgten fachliche Vorträge von Harald Bänsch (Managing Director, Treasury), Peter Dieler (Debt Capital Markets – DCM) und Markus Smettan (Head of Market Data & Valuations). Im Rahmen einer Case Study aus dem Bereich „Corporate Structured Finance“, die von Norman Wahl (Managing Director) und Tanja Ruess geleitet wurde, konnten sich die Studenten aktiv einbringen und wertvolle Erfahrungen sammeln. Zum Ausklang gab es bei Snacks und Getränken nochmals die Möglichkeiten zu Gesprächen in lockerer Atmosphäre, bevor es gestärkt auf die Rückfahrt nach Nürnberg ging.

Unternehmensbesuch der O-Phase der WiWi Fakultäten der LMU

Unternehmensbesuch O-Phase
Ganz sicher waren wir nicht, ob die Terminauswahl gut gelungen war – Brückentage werden schließlich gerne für verlängerte Wochenenden genutzt, beispielsweise bei der Familie. Umso mehr hat es uns gefreut, dass so viele unserer Einladung gefolgt sind und sich einen ersten Eindruck von uns und den Einstiegsmöglichkeiten in der HypoVereinsbank gemacht haben. Einen Überblick über „Wer sind wir“ gab Karin Bonk, HR. Im Anschluss haben 3 unserer Trainees, Louise Strassburger, Alexander Claves und Benedikt Holzner, aus ihrem Alltag berichtet und ein wenig über ihren Weg von der Uni in die Arbeitswelt erzählt. Die Gelegenheit zum individuellen Austausch in kleinen Gruppen wurde rege genutzt.
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit vielen von Euch!

AC-Workshop für unserer Praktikanten

Karriere Kontakte Regensburg
Blackbox AC! Vielen treibt allein das Wort Assessment Center Schweißperlen auf die Stirn. Wir haben unseren Praktikanten die Möglichkeit gegeben, sich einen Vormittag lang intensiv mit dem Thema zu beschäftigen um festzustellen: Muss es nicht! Wie immer haben viele unserer Praktikanten die Chance genutzt und haben sich von unseren Recruitern / Trainee Consultants Sabine Becker, Claudia Holzner und Karin Pelka Insights zum Thema AC geben lassen, haben (verschiedenen Perspektiven einer) Gruppendiskussionen geübt und an einer Selbstpräsentation gefeilt.
Wir sind ganz sicher: das mit dem AC wird für Euch kein Problem! Ihr seid super!

Unternehmensbesuch: Studenten der Uni zu Köln zu Gast bei der HypoVereinsbank

Karriere Kontakte Regensburg
Eine kleine ausgewählte Gruppe motivierter und interessierter Studenten hat sich im Juni von Köln aus auf den Weg nach München gemacht um sich im schönen Bayern nach potenziellen Arbeitgebern umzusehen. Im Rahmen dieses Ausflugs in den Süden sind Sie natürlich auch bei der HypoVereinsbank vorbeigekommen! Nach einem ausgiebigen Frühstück in unserer Business Lounge hatten die Studenten die Gelegenheit sich mit unseren (aktuellen und ehemaligen) Trainees Kristin Strebl, Eleonora Frank und Patrick Fleisch auszutauschen. Die 3 haben ihre Erfahrungen, die sie während des Studiums gesammelt haben und ihre Erlebnisse & Erfahrungen mit und in der HypoVereinsbank geteilt und standen der Gruppe für Fragen aller Art zur Verfügung.
An dieser Stelle möchten wir Danke sagen für den Besuch und hoffen, den/die ein/eine oder andere/n ganz bald wieder hier in München zu sehen!

Karriere Kontakte Regensburg

Karriere Kontakte Regensburg
Am 13.6.2018 waren wir, Isabel Schneidawind, Karin Bonk und Maximilian Botschen, an der Universität in Regensburg. Man konnte uns dort an unserem Messestand im Gebäude „S“ (wie Sensationelle Arbeitgeber) finden. Viele der Studenten haben das auch getan, was uns sehr gefreut hat. Wir hatten etliche gute Gespräche und sind uns nach unserem Besuch vor Ort sicher, dass die Studenten der Uni in Regensburg und die HypoVereinsbank ganz hervorragend zusammenpassen.
Dem Team des mcs (Marketing Career Service) Regensburg ein herzliches Dankeschön, auch für das zur Verfügung gestellte Foto. Die Studenten und auch wir haben uns rundum wohl gefühlt! Wir kommen wieder!

WFI Summer Challenge

WFI Summer Challenge
HVB goes WFI Summer Challenge - Recruiting mal anders! Auf einem der größten Sport-Recruiting Events des Jahres war auch die HypoVereinsbank stark vertreten! Über 1.000 Teilnehmer knüpften in ungezwungener Atmosphäre Kontakte, informierten sich über potentielle Praktika und Traineeeinstiege und ließen natürlich auch den Spaß nicht zu kurz kommen. Insgesamt war es ein gelungenes Event mit traumhaftem Sonnenschein, engagierten Teilnehmern und reichlich sportlichem Einsatz beim Beach-Volleyball, Beach-Völkerball und Swim and Run.
Wir freuen uns schon auf ein weiteres erfolgreiches Event im nächsten Jahr!

WFI Company Day

WFI Company Day
Am 15.05.2018 waren wir eines der Partnerunternehmen beim Company Day an der WFI in Ingolstadt. Zum einen konnte man uns natürlich an unserem Messestand begrüßen, zum anderen sind wir, gemeinsam mit 3 Studenten der WFI beim XXL-Jenga-Cup angetreten. Auch wenn wir den Sieg sehr knapp verpasst haben müssen wir festhalten: wir waren ein Spitzenteam! Danke an dieser Stelle an Heinrich, Tilman und Egon – ohne Euch hätte es nur halb so viel Spaß gemacht!

Akademischer Börsenzirkel meets HVB

Making an Impact on Your Career – unsere Inhouse-Messe
Der Akademische Börsenzirkel München ist einer der ältesten und größten studentischen Börsenvereine in Deutschland. Am Dienstag, den 24.04.2018 durften wir ausgewählte Mitglieder bei uns in der HypoVereinsbank begrüßen.

Thomas Friedrich, Head of Equity & Debt Advisory und Head of Product & Services Wealth Management als auch Venelin Kutzuparov & Karsten Hagge aus dem Bereich Corporate Structured Finance haben die Gruppe fachlich durch den Nachmittag geführt – auch Informationen rund ums Thema Einstiegsmöglichkeiten bei uns in der Bank kamen dank Sabine Becker, HR, nicht zu kurz.

Beim entspannten Ausklang mit Drinks & Snacks nahmen die Teilnehmer die Möglichkeit, sich mit individuellen Fragen und Anliegen an uns zu wenden, sehr aktiv wahr.

Wir danken allen Teilnehmern für die ausgesprochen spannenden Gespräche und freuen uns schon auf zahlreiche Bewerbungen!

Making an Impact on Your Career – unsere Inhouse-Messe

Making an Impact on Your Career – unsere Inhouse-Messe
Am Freitag, den 23.03.2018 waren alle, die kurz vor dem Studienabschluss stehen und sich einen Einstieg in unser nationales oder internationales Traineeprogramm vorstellen können, ganz herzlich zu unserer exklusiven Karrieremesse eingeladen. Rund 60 Studenten haben die Chance ergriffen und
- sich beim Opening durch Juliane Ohla, Head of Talent Center, mit allen relevanten Infos zum Trainee-Einstieg im Jahr 2018 versorgen lassen
- an den einzelnen Stationen Kollegen aus unterschiedlichen Divisionen (CIB, CRO, CEO, COO, CFO und v.m.) kennen gelernt und mehr erfahren über das „Was und Wie“ der unterschiedlichen Bereiche
- nicht nur den Hunger nach fachlichen Infos gestillt sondern auch beim anschließenden gemeinsamen Lunch mit den einstellenden Fachbereichen und den Recruitern ihr Netzwerk erweitert.

Wir freuen uns über die rege Teilnahme an der Veranstaltung und freuen und schon auf das nächste Mal!

Das nächste Assessment Center kann kommen

Das nächste Assessment Center kann kommen
Beim Assessment Center Workshop lernten unsere Praktikanten den Ablauf eines Assessment Centers kennen und konnten sich selbst in einer „märchenhaften“ Gruppendiskussion und einer Selbstpräsentation ausprobieren. Dabei bekamen sie sowohl von ihren Mitstreitern als auch von unseren erfahrenen Recruitern wertvolles Feedback. Neben spannenden Einblicken in den Bewerbungsprozess, konnten die Praktikanten außerdem für sich mitnehmen, dass mit ein wenig Übung jedes Assessment Center machbar ist. Mit diesen neuen Erkenntnissen und mithilfe einer persönlichen SWOT-Analyse können sich die Teilnehmer nun mit gewachsenem Selbstbewusstsein zukünftigen Herausforderungen im Berufseinstieg stellen.

Workshop der HypoVereinsbank in Zusammenarbeit mit dem Akademischen Börsenverein Hannover e.V.

Workshop der HypoVereinsbank
Welche Folgen hat die aggressive Expansion der Tech Giganten für klassische Banken und wohin führt diese Reise noch? Diese Frage haben sich die Kollegen der Filiale Hannover gemeinsam mit rund 20 Mitgliedern des Akademischen Börsenvereins gestellt. Wer Amazon ausschließlich mit Büchern assoziiert hat definitiv den Anschluss an das allgegenwärtige Thema Digitalisierung verloren. Das Bild kann und muss man natürlich auch in die Welt der klassischen Banken übertragen. Eine Bank ist im Gegensatz zur Welt des letzten Jahrhunderts deutlich mehr als der Ort, an dem man sein Sparbuch nachtragen lässt oder einen Überweisungsschein abgibt.

Dr. Christoph Reichmayr, Head of Multichannel Management, hat am Ende des Workshops in einer Live-Schaltung von München nach Hannover einen Überblick über die aktuelle Lage am Markt aus Bankperspektive und Einblicke in Themenfelder, die Großbanken in diesem Zusammenhang bewegen, gegeben.

Wir danken allen Teilnehmern für die ausgesprochen spannenden Diskussionen und freuen uns schon auf die nächste gemeinsame Veranstaltung!

TH Nürnberg: Exkursion zur UniCredit in München

TH Nürnberg macht Exkursion zur UniCredit in München
Wie bereits in den vergangenen Jahren besuchten auch dieses Jahr wieder rund 25 internationale Master-Studierende die HypoVereinsbank in München im Rahmen einer Exkursion. Während am Vormittag der Fokus auf dem Kapitalmarktgeschäft lag, das die UniCredit im Bereich „Corporate & Investment Banking“ bündelt, wurden am Nachmittag weitere interessante Bereiche der HypoVereinsbank vorgestellt.

Neben einem Überblick über das Geschäft mit Anleihemissionen wohnten die Studierenden einer mitreißenden Analyse der Auswirkungen negativer Zinsen auf die Bankenwelt Deutschlands bei.

Eine entspannte Mittagspause bot die Möglichkeit mit Mitarbeitern der HypoVereinsbank ins Gespräch zu kommen.

Im Anschluss wurden Tätigkeiten im Wealth Management vorgestellt, Aufgabenprofile im „Transformation & Development“, welches das Inhouse Consulting der UniCredit Bank AG ist, erläutert, und schließlich in den aktiven Part des Tages übergegangen. Dieser bestand in der Argumentation von konträren Thesen zum Thema „Attack of the Tech Giants“, die von verschiedenen Gruppen vorgestellt und mit allen Teilnehmern lebhaft diskutiert wurden. Zum Abschluss stellte der HR-Bereich die verschiedenen Einstiegsmöglichkeiten bei UniCredit vor. Bei Snacks und Getränken entstand nochmals eine angenehme Möglichkeit zu Gesprächen in lockerer Atmosphäre.

Graduate Day 2017 – NewWork & NetWork

Graduate Day 2017 unter dem Motto New Work & Network
Unter dem Motto NewWork & Network erlebten 60 Trainees aus den verschiedenen Bereichen der Bank einen spannenden und aktiven Traineetag. Die Münchner Innovationsagentur HYVE präsentierte Formen des agilen Arbeitens in einer digitalen Welt und ließ die Trainees die Open Space- Methode gleich in Arbeitsgruppen ausprobieren. Darüber hinaus organisierten sich die Trainees selbst ein Speed Dating mit einer Vielzahl von Führungskräften und nutzten den Tag, um sich untereinander bestmöglich zu vernetzen. Exklusive Karrieretipps und Einblicke bekamen Sie zudem von Georg Rohleder, Head of Human Capital & Corporate Activities.

Firmenkontaktmesse in Bayreuth – Absolventen lernen die HypoVereinsbank kennen

Firmenkontaktmesse in Bayreuth – Absolventen lernen die HypoVereinsbank kennen
Die HypoVereinsbank nutzte die Gelegenheit, die sich auf dem Bayreuther Karriereforum bot: Absolventen und Studenten der Universität konnten sich über Einstiegsmöglichkeiten bei der global tätigen Bank informieren: vom Bereich des Commercial Bankings über das Corporate and Investment Banking bis hin zu den verschiedenen Competence Lines (CRO, CFO, CEO, …).

Für Studenten und die HypoVereinsbank ergab sich in Bayreuth eine vielversprechende Win-Win-Situation – Studenten hatten vor Ort die Möglichkeit spannende Unternehmen im Rahmen von Workshops, Vorträgen und Einzelgesprächen kennenzulernen. Die HypoVereinsbank setzte entscheidende Impulse, junge und kluge Köpfe zu gewinnen, die die Innovationskraft und damit die Wettbewerbsfähigkeit der Bank langfristig sichern.
Ob als Trainee, im Rahmen eines Praktikums oder sogar als Direkteinstieg – die vielfältigen Einstiegsmöglichkeiten sorgten für reges Interesse bei den Messebesuchern.

Career Day an der Frankfurt School of Finance & Management

Event Career Day Frankfurt School
Am 08.11.2017 veranstaltete die Frankfurt School of Finance and Management bereits zum 9. mal den Career Day, der Studierenden der Wirtschaftsuniversität als Anlaufstation dienen soll, um attraktive Arbeitgeber kennenzulernen. Die HypoVereinsbank reihte sich als eines der größten Finanzinstitute Deutschlands in die Vielzahl namhafter Unternehmen ein und wusste durchaus zu überzeugen.

Als Vertreter einer der attraktivsten Städte Deutschlands bot die HypoVereinsbank rund 800 Studierenden die Möglichkeit, das Münchner Unternehmen im Detail kennenzulernen. Interessenten erhielten Informationen zu Einstiegsmöglichkeiten als Trainee, im Rahmen eines Praktikums oder zu Festanstellungen in den unterschiedlichsten Bankbereichen. Auch Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des international aufgestellten Finanzinstituts sorgten für aufschlussreiche Unterhaltungen.

Wir freuen uns auf spannende Bewerbungen!

Gleich zum Semesterstart voll durchstarten und Informationen zu Karrierechancen sammeln

Karriere-Event Munich Business School
Beim Karriere-Event der Munich Business School (MBS) hatten die Studierenden die Möglichkeit bei mehreren Workshops und einem anschließenden Get together verschiedene Firmen aus dem Bereich Consulting, Finance und Innovation sowie deren Vertreter kennen zu lernen.

Die HypoVereinsbank war mit Kolleginnen und Kollegen aus dem Team Transformation & Development vor Ort. Während eines einstündigen Workshops diskutierten rund 30 Studierende über die spannende Frage welche Folgen die aggressive Expansion der Tech Giganten für klassische Banken hat und wohin diese Reise wohl führen wird.

Für uns war das Event ein voller Erfolg, die Studenten und Studentinnen haben sowohl beim Workshop als auch bei den Gesprächen einen sehr guten Eindruck hinterlassen.

Als Vertreter einer der attraktivsten Städte Deutschlands bot die HypoVereinsbank rund 800 Studierenden die Möglichkeit, das Münchner Unternehmen im Detail kennenzulernen. Interessenten erhielten Informationen zu Einstiegsmöglichkeiten als Trainee, im Rahmen eines Praktikums oder zu Festanstellungen in den unterschiedlichsten Bankbereichen. Auch Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des international aufgestellten Finanzinstituts sorgten für aufschlussreiche Unterhaltungen.

Wir freuen uns auf spannende Bewerbungen!