Für Ihre vier Wände. Der HVB KomfortKredit Modernisierung.

Für Ihre vier Wände: der HVB KomfortKredit Modernisierung.

Neue Kinderzimmer-Einrichtung? Modernes Bad? Frisch verlegtes Parkett? Mit dem HVB KomfortKredit Modernisierung finanzieren Sie kurzfristig nötige Reparaturen genauso unbeschwert wie die lange geplante Renovierung. Lassen Sie sich nicht an der Verwirklichung Ihrer Träume hindern und informieren Sie sich über den passenden Kredit für Ihre individuellen Bedürfnisse.

Die Vorteile unseres Modernisierungskredits:

  • Bis zu 50.000 € ab 2,99 % bis 4,99 %* effekt. Jahreszins

  • Individuelle Raten

  • Auf Wunsch: Kreditabsicherung

  • Sondertilgung jederzeit kostenlos möglich, bis zu 80 % des offenen Kreditsaldos

  • Laufzeiten von 12 bis 84 Monaten

  • Sofortige Kreditentscheidung

*Konditionen im Detail:
Nettodarlehensbetrag: 2.500,00–50.000,00 €, fester Sollzins p. a.: 2,96 – 4,89 %, effektiver Jahreszins: 2,99 – 4,99 %, Gesamtbetrag: 2.540,27 – 59.145,61 €, Vertragslaufzeit: 12 – 84 Monate, Anzahl der Raten: 12 – 84, monatliche Rate: 32,99 – 4.277,85 €

Repräsentatives Beispiel:
Nettodarlehensbetrag: 20.000,00 €, Sollzins p. a.: 3,94 % fest, effektiver Jahreszins: 3,99 %, Gesamtbetrag: 22.067,35 €, Vertragslaufzeit: 60 Monate, Anzahl der Raten: 60, monatliche Rate: 367,79 €. Darlehensgeber ist die UniCredit Bank AG, Arabellastraße 12, 81925 München. Positive Kreditentscheidung vorausgesetzt. 28 Tage Widerrufsrecht.

Dieses Angebot gilt nur für Privatkunden, die an unserem Vorteilsprogramm HVB valyou teilnehmen.

Moderner wohnen.

Sie möchten umbauen oder renovieren? Informieren Sie sich jetzt über den HVB KomfortKredit Modernisierung.
Termin vereinbaren

Für den Fall der Fälle: unsere Sicherheitspakete.

Niemand weiß, was morgen passiert. Damit Sie dennoch völlig unbeschwert das Heute genießen können, haben wir für Sie attraktive Restschuldversicherungen zu komfortablen Sicherheitspaketen zusammengefasst. Entdecken Sie jetzt, was in unseren Paketen steckt.

HVB Komfortkredit Sichertheitspakete
Alle Informationen als PDF-Datei herunterladen:
Test Filialkredit Euro
So ausgezeichnet wie die Konditionen: unser Service.
Sie haben noch Fragen? Ein Betreuer erklärt Ihnen umfassend Ihre finanzielle Situation und bespricht ausführlich die Modalitäten unseres Kredits.

Nachgefragt: Was Sie über unseren Modernisierungskredit wissen müssen.

Wer kann den Modernisierungskredit beantragen?

Sie können den HVB KomfortKredit Modernisierung beantragen, wenn Sie Immobilieneigentümer und eine volljährige Privatperson sind. Zudem müssen Sie Ihr Einkommen aus regelmäßiger, nicht selbstständiger Arbeit beziehen (Angestellte, Arbeiter, Beamte, Rentner, Pensionäre).

Wofür kann ich den Modernisierungskredit nutzen?

Hier einige Beispiele, wie Sie den Modernisierungskredit verwenden können:  

  • Badsanierung
  • Neue Böden, neue Fenster, neue Möbel, neue Heizungsanlage, neue Solaranlage, Einbauküche
  • Dachausbau, Dachsanierung (aber keine Gaube, sondern z. B. nur Dämmung)
  • Altersgerechter Umbau
  • Neuer Fassadenanstrich
  • Gartenneugestaltung
  • Handwerker- bzw. Malerkosten etc.

Diese Verwendungen sind beim Modernisierungskredit nicht gestattet:

  • Kauf einer Immobilie oder eines Grundstücks (unabhängig vom Standort der Immobilie oder des Grundstücks, auch nicht im Ausland möglich)
  • Bau eines Hauses
  • Kauf einer Garage / eines Carports
  • Anbau oder Umbau, welcher zur Grundrissverlängerung eines Hauses führt, z. B. Wintergarten, Dachgaube
  • Erhaltung / Erwerb der Rechte am Grundstück
  • Grundpfandrechtliche Besicherung
  • Ablöse von Immobiliar-Verbraucherdarlehen
  • Ablöse von Bauspardarlehen
Welche Unterlagen sollten bereitgehalten werden?

Bitte halten Sie folgende Dokumente bereit:

  • Gültiges Ausweisdokument, Personalausweis oder Reisepass
  • Die letzten zwei Gehaltsabrechnungen
  • Die Kontoauszüge, auf denen die Gehaltseingänge der letzten zwei Monate ersichtlich sind
Wann kann mit dem Eingang des Kreditbetrages auf dem Girokonto gerechnet werden?

Wir bemühen uns um eine schnelle Auszahlung des Kreditbetrags auf Ihr Girokonto. Hierfür ist es jedoch wichtig, dass alle angeforderten Unterlagen (Ausweisdokument in Kopie, ausgefüllter Post-Ident oder Filial-Ident, Einkommensnachweise und Kontoauszüge) für die Kreditprüfung vollständig vorliegen. Wird der Kredit positiv entschieden, erhalten Sie innerhalb weniger Arbeitstage die Auszahlung des Kreditbetrags zugunsten Ihres Girokontos.

Gibt es ein Widerrufsrecht / Rücktrittsrecht?

Neben Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht von 14 Tagen räumen wir Ihnen ein insgesamt 28-tägiges vertragliches Rücktrittsrecht ein.

Wie erfolgt die Teilrückzahlung des Kreditbetrages?

Die Teilrückzahlung des Kreditbetrages erfolgt im Normalfall in regelmäßigen monatlichen Raten. Die Rate kann je nach Gehaltseingang zum 1., 5. oder zum 15. des Monats gezahlt werden. Während der gesamten Kreditlaufzeit ist monatlich eine Rate zu leisten.

 

Sollten Sie eine Sonderzahlung leisten wollen, so ist das jederzeit möglich. Bis zu 80 % des offenen Saldos sind hierbei kostenfrei.

 

Möchten Sie Ihren Kredit jedoch mit einer einmaligen Zahlung komplett zurückzahlen, so wäre eine Vorfälligkeitsentschädigung, die sich an die gesetzlichen Vorgaben hält, zu entrichten.

Was passiert, wenn Sie eine Kreditrate nicht bezahlen können?

Um eine Lösung bei Zahlungsschwierigkeiten zu finden, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Hierzu steht Ihnen unser Kundenservice unter +49 341 985 855 55 zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren:
Sie haben eine Frage? Wir stehen Ihnen zur Verfügung.
+49 89 558 773 535
Montag bis Freitag: 8–20 Uhr