Zurück zur Übersicht

14.02.2023 Privatkunden/Retail
Sonderaktion beim FCB FlexSparen für neu angelegte Gelder (PDF, 91.86 KB)
Sonderaktion beim FCB FlexSparen für neu angelegte Gelder
2 Bundesliga-Tickets für ein Heimspiel des FC Bayern München

Die HypoVereinsbank startet heute eine Sonderaktion: Ab heute erhalten Sparer:innen bei Neueröffnung des FCB FlexSparens mit einem Mindesteinlagebetrag von 25.000 € oder bei Erhöhung der Einlagesumme ihres bestehenden FCB FlexSparens um 25.000 € jeweils zwei Freitickets für ein Bundesliga-Heimspiel des FC Bayern München. Die Aktion läuft ab sofort bis zum 10. März 2023.

Kund:innen, die im Aktionszeitraum eine der beiden genannten Spar-Bedingungen erfüllen, erhalten garantiert zwei Tickets für ein Bundesliga-Heimspiel des FC Bayern München in der verbleibenden Saison 2022/2023 - sollte es mehr Berechtigte geben als der Bank Tickets für die laufende Saison zur Verfügung stehen, werden auch Tickets für Heimspiele des FC Bayern für die Saison 2023/2024 ausgegeben. Die Partie kann nicht individuell ausgewählt werden. Die Anlagesumme in Höhe von mindestens 25.000 € bezieht sich auf private Gelder, die sich bisher noch nicht auf Konten bei der HypoVereinsbank befinden.

Beim FCB FlexSparen, einer Spareinlage mit 3-monatiger Kündigungsfrist, erhalten Sparer:innen derzeit 0,940 Prozent Zinsen p.a. (Stand 14. Februar 2023). Monatlich können bis zu 5.000 Euro ohne Vorverfügungspreis abgehoben oder online übertragen werden. Höhere Beträge können zudem online auf ein HVB Girokonto unter Berücksichtigung des Vorverfügungspreises übertragen werden. Die Verzinsung ist variabel für Guthaben von bis zu 100.000 EUR mit einer garantierten Mindestverzinsung von 0,02% p.a. Der Zinssatz ist transparent und wird monatlich an den Euribor-Dreimonatsgeld/Monatsdurchschnitt gekoppelt und beträgt 40 % davon. Somit profitieren Sparer:innen automatisch von möglichen Zinsanhebungen.

Weitere Informationen unter  FCB FlexSparen - HypoVereinsbank

Pressekontakt

Ralf Horak