Pflichtdokumente Suche

Wichtige Informationen auf einen Blick: kurz, übersichtlich, leicht verständlich.
Mit den Produktinformationsblättern bzw. Wesentlichen Anlegerinformationen erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Eigenschaften Ihres Wertpapiers. Produktinformationsblätter stellen wir nur für Finanzinstrumente, die wir zum Kauf empfehlen, bereit.
Wertpapiere
Für die Suche geben Sie bitte die 6-stellige Wertpapierkennummer ein.

Sicherheitsüberprüfung
Die Eingabe der visuellen Identifikation dient zur Sicherstellung, dass der Vorgang nicht durch einen automatischen Prozess erfolgt.

Bitte tippen Sie die angezeigten Zeichen ein. Die Groß- und Kleinschreibung muss beachtet werden.
Wenn Sie die angezeigten Zeichen nicht lesen können, fordern Sie hier einen neuen Sicherheitscode an.

Basisinformationsblätter für börsengehandelte Finanztermingeschäfte

Mit der Umsetzung der Verordnung (EU) 1286/2014 über Basisinformationsblätter für verpackte Anlageprodukte für Kleinanleger und Versicherungsanlageprodukte (PRIIP) sind Hersteller von Finanzprodukten europaweit verpflichtet, Kleinanlegern sogenannte Basisinformationsblätter zur Verfügung zu stellen und diese auf einer Website zu veröffentlichen.

Damit erhält der Kleinanleger eine standardisierte Information über grundlegende Merkmale und Risiken von bestimmten Anlageprodukten.

Von dieser Regelung sind auch Börsenbetreiber betroffen, die Kleinanlegern den Handel in Finanztermingeschäften (Optionen, Futures) ermöglichen. Die Verordnung sieht außerdem vor, dass die Unicredit Bank ihren Kunden grundsätzlich vor jedem einzelnen Eröffnungsgeschäft in Derivaten das relevante Basisinformationsblatt in deutscher Sprache zur Verfügung stellen muss. Ansonsten dürfen die Aufträge von der Unicredit Bank nicht angenommen und nicht ausgeführt werden.

Sie finden die Basisinformationsblätter für börsengehandelte Finanztermingeschäfte über die Internetseite der jeweiligen Terminbörse, in diesem Fall Eurex.

Basisinformationsblätter zu Eurex Produkten