Konto eröffnen

SEPA-Überweisung

SEPA Überweisung

Die SEPA-Überweisung ersetzt künftig Inlands- und EU-Standardüberweisungen.


Im Überblick

  • Überweisung im SEPA-Zahlungsverkehrsraum
  • Gültig seit 01.02.2014
  • Übergangsfrist für Verbraucher bis 01.02.2016

Die SEPA-Überweisung im Überblick

Was ist neu bei der SEPA-Überweisung?

Die SEPA-Überweisung ersetzt seit dem 01.02.2014 grundsätzlich sowohl die bisherige Inlandsüberweisung wie auch die grenzüberschreitende EU-Standardüberweisung in den SEPA-Zahlungsverkehrsraum:

bisher: Inlandsüberweisung

bisher: EU Standard-Überweisung

wird ersetzt durch: SEPA-Überweisung

Empfängerangaben
Kontonummer und Bankleitzahl
IBAN und BIC
IBAN und BIC
Währung
EUR
EUR
EUR
Empfängerland
nur national
EU und EWR
SEPA-Zahlungsverkehrsraum

Das lohnt sich zu wissen:

SEPA-Zahlungen können ausschließlich in Euro abgewickelt werden. Für Zahlungen in anderen europäischen Währungen (z.B. Britische Pfund oder dänische Kronen) bedarf es weiterhin besonderer Formulare (Auslandsüberweisung) und es gelten abweichende Konditionen.

Überweisungen über 12.500 Euro in das oder aus dem Ausland müssen eventuell an die Deutsche Bundesbank gemeldet werden. Bei Fragen steht Ihnen hierzu die Hotline der Deutschen Bundesbank unter der Telefonnummer (0800)1234111 (kostenlos aus dem deutschen Festnetz) zur Verfügung.

Für regelmäßige Zahlungen gibt es auch weiterhin den SEPA-Dauerauftrag.

Mehr Informationen anzeigen

Ab wann gilt die SEPA-Überweisung?

 

Für Verbraucher gibt es eine Übergangsfrist:

Bis 01.02.2016 sind Inlandsüberweisungen weiterhin mit Kontonummer und Bankleitzahl möglich. Die HypoVereinsbank führt eine kostenfreie Konvertierung durch.

Die Angabe des BIC ist bei SEPA-Überweisungen innerhalb Deutschlands seit dem 01.02.2014 optional, die Angabe der IBAN ist ausreichend.

Ab 01.02.2016 genügt auch im restlichen SEPA-Raum die Angabe der IBAN. Für SEPA-Zahlungen in die Länder Schweiz, Monaco, San Marino sowie St.Pierre und Miquelon bleibt neben dem IBAN die Angabe des BIC weiterhin verpflichtend.

 


Erfahren Sie hier, wie Sie die SEPA-Überweisung leicht machen.

Übersicht
Übersicht

Ihr Serviceteam

Werktags: 8:00 - 20:00 Uhr, Samstags: 8:00 - 18:00 Uhr Tel.: 0800 50 40 506

Nachricht senden

Anrede*

*Pflichtfelder
Sie können (am Textende) noch 425 Zeichen eingeben.

Termin vereinbaren

Anrede*

*Pflichtfelder
Sie können (am Textende) noch 200 Zeichen eingeben.

Chat

Herzlich willkommen in unserem Service Chat!
Bitte geben Sie Vor- und Nachname ein.
Bitte akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen.
Leider ist im Moment kein Servicemitarbeiter verfügbar. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal oder senden Sie uns eine Nachricht.
Der Chat steht aktuell nicht zur Verfügung. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal oder senden Sie uns eine Nachricht.

Filialsuche

Finden Sie einen Standort in Ihrer Nähe