MiFID II

MiFID / MiFIR ist ein regulatorisches Rahmenwerk, das europaweit hohe Standards für den Anlegerschutz setzt und darüber hinaus den Handel mit Finanzinstrumenten regelt und harmonisiert. MiFID II ist die Überarbeitung und Fortschreibung von MiFID I aufgrund veränderter Marktstrukturen als Folge der Finanzkrise und soll insbesondere die Transparenz in den Märkten sowie die Effizienz und Integrität der Finanzmärkte erhöhen.

Die MiFID II Richtlinie / MiFIR-Verordnung enthalten strengere Regeln für den Vertrieb von Finanzprodukten zum Schutz der Anleger und werden zum 3. Januar 2018 umgesetzt.

Es handelt sich nicht um Änderungen im Produkt- und Dienstleistungsangebot der UniCredit Bank AG.