Bewerbungstipps und FAQs Praktikum & Werkstudenten (m/w/d)

Hier finden Sie alle Antworten auf Ihre Fragen.

Wie läuft der Bewerbungsprozess ab?

Die Fachabteilung erhält alle Bewerbungsunterlagen von der Personalabteilung. In einem anschließenden Telefonat erläutert die Fachabteilung das Aufgabengebiet des zukünftigen Praktikanten/Werkstudenten.

Was sollte man mitbringen und was darf man erwarten?

Als Praktikant/Werkstudent sollten Sie eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit, ein hohes Maß an Engagement und Eigeninitiative mitbringen. Unsere Praktikanten/Werkstudenten erhalten tiefe Einblicke in das Geschehen in der Finanzbranche sowie je nach Abteilung in spezifische Themen. Zudem lernen Sie typische Arbeitssituationen und die Struktur der HypoVereinsbank kennen. Bei überdurchschnittlichen Leistungen nehmen wir Sie gerne in unser Studentenbindungsprogramm auf.

Welche Unterlagen werden für eine Bewerbung benötigt?

Ihre Online-Bewerbung sollte folgende Unterlagen umfassen:

  • ein Anschreiben, in dem Sie auch auf  Ihren präferierten Starttermin sowie den möglichen Zeitraum und Ihre Motivation für den gewünschten Fachbereich eingehen
  • Ihren lückenlosen Lebenslauf
  • eine aktuelle Notenübersicht und
  • die Kopien aller relevanten Zeugnisse (Abitur, Vordiplom, Praktika etc.)

Laden Sie hierzu Ihre Unterlagen einzeln hoch. Sie können sich maximal auf 3 Stellenanzeigen bewerben.
Beachten Sie hierbei aber jeweils ein individuelles Anschreiben zu formulieren, in welchem Sie Ihre Motivation, Vorstellungen usw. für die jeweilige Position darlegen. Bitte geben Sie bei mehreren Bewerbungen eine Priorisierung an!

Was passiert mit der Online-Bewerbung?

Jede Bewerbung wird durch einen oder mehrere Mitarbeiter der zuständigen Personalabteilung persönlich, sorgfältig und natürlich vertraulich überprüft. Unser Online-Tool unterstützt Sie lediglich dabei, uns die Informationen zu geben, die wir für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung benötigen. Der Bewerbungsassistent filtert Ihre Bewerbung nicht automatisch und generiert somit auch in keinem Fall elektronisch eine Absage.

Bitte beachten Sie hier, dass wir ausschließlich Bewerbungen in elektronischer Form annehmen und die Bearbeitungszeit Ihrer Bewerbung ca. 2 bis 4 Wochen beträgt.

Kann ich mich auch schriftlich / per E-Mail bewerben?

Nein. Wir bitten Sie, sich ausschließlich online über die Bewerbungsmaske unserer Jobbörse zu bewerben. Dies hat den Vorteil, dass wir Ihre Bewerbungsdaten sofort übermittelt bekommen und Ihnen schnellstmöglich antworten können.

Welche Bewerbungstipps gibt es?

a.    Für das Anschreiben

Das AIDA-Modell ist eine hilfreiche Leitlinie für den Aufbau Ihres Bewerbungsanschreibens: AIDA impliziert Attention / Interest / Desire / Action. Machen Sie sich bei jeder Bewerbung Gedanken hinsichtlich Ihrer Motivation für das entsprechende Jobangebot und gestalten Sie das Anschreiben immer individuell auf die jeweilige Stelle bezogen.

Attention

  • Wie bin ich auf HypoVereinsbank aufmerksam geworden?
  • Warum bin ich genau der richtige Kandidat für die Position?

Interest

  • Warum möchte ich bei der HypoVereinsbank arbeiten?

Desire

  • Welche sind meine Qualifikationen, die ich in die Abteilung miteinbringen kann? Welchen Nutzen kann ich der Abteilung / der HypoVereinsbank bringen?

Action

  • Signalisieren Sie uns Engagement und Kontaktbereitschaft.


b.    Für den Lebenslauf


Legen Sie besonderen Wert auf die vollständige und qualitativ gute Darstellung Ihres Lebenslaufs. Dieser ist die beste Möglichkeit, uns von Ihnen zu überzeugen! Der Lebenslauf dient uns als Hilfsmittel, einen ersten Eindruck von Ihnen zu gewinnen und festzustellen, inwieweit eine Übereinstimmung zwischen Ihren Präferenzen und Qualifikationen sowie den Anforderungen der Zielposition gegeben ist.

Der Lebenslauf sollte wie folgt aufgebaut sein:

  • Tabellarisch, vollständig, lückenlos
  • Übersichtlich und detailliert

Er sollte folgendes beinhalten:

  • Schulbildung und Abschlüsse mit Datum (Jahresangabe) sowie Endnote
  • Praktische Erfahrungen mit Positionsbezeichnung sowie kurzer Beschreibung (in Stichpunkten)
  • Name / Anschrift / Telefon / E-Mail Adresse

Wie lang sollte ein Einsatz dauern und muss man immatrikuliert sein?

FAQ Bewerbungstipps Praktikum

Praktikum: Um einen guten Einblick in unsere Unternehmenskultur und den Tagesablauf des Teams zu bekommen sowie möglichst viele Erfahrungen zu sammeln, sollte das Praktikum nicht zu kurz ausfallen. Es ist zudem nur in Vollzeit möglich. Wir setzen mindestens 6 Wochen bis maximal 6 Monate voraus. Sie müssen für das Praktikum immatrikuliert sein, außer Sie möchten dieses zwischen Bachelor- und Master-Studium absolvieren.

Werkstudenten: Eine Werkstudenten-Tätigkeit ist ab 6 Monaten und mit einer maximalen Wochenarbeitszeit von 20 Stunden möglich. Sie müssen während Ihrer Werkstudenten-Tätigkeit immatrikuliert sein, eine Beschäftigung während eines Urlaub-Semesters oder zwischen Bachelor- und Master-Studium ist nicht möglich.

Wie lang vor meinem gewünschten Starttermin sollte ich mich bewerben?

Die Stellen, die mit „nach Vereinbarung" bzw. „laufend" gekennzeichnet sind, werden das ganze Jahr über vergeben. Stellen mit einem präzisen Starttermin sind ab diesem Zeitpunkt zu besetzen – der genannte Termin gibt das frühestmögliche Einstiegsdatum an.
Grundsätzlich gilt, dass alle ausgeschriebenen Stellen aktuell und noch nicht besetzt sind. Solange die Stelle noch ausgeschrieben ist, können Sie sich also bewerben.

Um eine möglichst hohe Planungssicherheit Ihrerseits und eine entsprechende Vorbereitungszeit unsererseits sicherzustellen, senden Sie uns Ihre Unterlagen bitte 3 bis 4 Monate vor dem gewünschten Eintrittstermin.
Beachten Sie bitte, dass Sie mit unserem Feedback frühestens 2 bis 4 Wochen nach Bewerbungseingang rechnen können, da wir nur so Ihrer Bewerbung die nötige Aufmerksamkeit schenken können, die sie verdient.

Kann ich auch ein Auslandspraktikum absolvieren?

Unseren ehemaligen Praktikanten, die zuvor ein Praktikum in unserem Hause mit sehr gutem Erfolg absolviert haben, bieten wir sehr gerne die Möglichkeit, auch im Ausland Erfahrungen innerhalb der UniCredit-Gruppe zu sammeln.

Welche Vergütung erhalten ich?

Praktikum: Die HypoVereinsbank zahlt Ihnen unabhängig von der Art Ihres studentischen Praktikums (Pflichtpraktikum oder freiwillig) eine angemessene und faire Vergütung. Diese liegt bei 1.600 € brutto pro Monat. Während Ihres Praktikums haben Sie außerdem die Möglichkeit, diverse Zusatzangebote in Anspruch zu nehmen. Hierzu zählt zum Beispiel die Vergünstigung für Mitarbeiter in der Kantine oder unser HVB Club.

Werkstudenten: Neben einer attraktiven Vergütung nach Bankentarif profitieren Sie von weiteren tariflich geregelten Vorteilen, wie ein anteiliges 13. Monatsgehalt, Lohnfortzahlung im Krankheitsfall oder dem Urlaubsanspruch.

Gibt es ein Rahmenprogramm?

Ja, wir bieten verschiedene Veranstaltungen innerhalb unseres Praktikantenrahmenprogramms an. Auf diese Weise erfahren Sie mehr zur HypoVereinsbank, zu einzelnen Fachbereichen sowie zu verschiedenen Karrieremöglichkeiten innerhalb der Bank. Außerdem haben Sie Gelegenheit, an sogenannten Soft-Skills Trainings teilzunehmen, z. B. Rhetorik- und AC-Trainings.
Beim regelmäßig stattfindenden Praktikanten-Stammtisch können Sie sich mit anderen Praktikanten/Werkstudenten austauschen und vernetzen.

Welche Einstiegsmöglichkeiten gibt es danach?

Hochschulabsolventen starten bei uns ihre Karriere mit einem nationalen oder internationalen Traineeprogramm . Dieses bereitet Sie „on the job" optimal auf Ihre spätere Zielposition vor – unterstützt durch darauf abgestimmte Workshops, Seminare und Netzwerkveranstaltungen. Zudem bietet es Ihnen die Möglichkeit, einen umfassenden Einblick ins Unternehmen sowie in die verschiedenen Bereiche der Bank zu erlangen.

Unterstützt mich die HVB auch bei der Erstellung einer Studien- / Abschlussarbeit?

Wir unterstützen ausschließlich unsere Praktikanten/Werkstudenten bei der Erstellung ihrer Studienarbeit mit einem selbstgewählten Thema. Wir sind davon überzeugt, dass eine theoretische Arbeit immer auch einen engen Praxisbezug haben sollte.

Wenn Sie allgemeine Daten zur HypoVereinsbank, bspw. Geschäftsberichte benötigen, finden Sie alle wichtigen Informationen der letzten Jahre auf unseren Internetseiten von Investor Relations.

 Mit darüber hinausgehenden Anfragen wenden Sie sich bitte an unsere Recruiter .

* Aufgrund der besseren Lesbarkeit haben wir innerhalb der FAQ auf eine gender-spezifische Ansprache verzichtet.
Natürlich berücksichtigen und behandeln wir alle Geschlechter (m/w/d) gleichwertig. Nähere Infos erhalten Sie hier .